Kurz-Informationen

westerholt-info.de

Archiv: August 2012

Glückliche Gewinner/innen!


Vier der fünf Hauptpreise sind übergeben. Ob es auch für die Gewinner/innen Volltreffer waren, lesen Sie hier.

.

Sommerfest 2018












.

Sommer***Sonne~Regen***SOMMERFEST 2012


30 Jahre WIW – 28 Jahre Sommerfest in Westerholt!
Auch schon wieder vorbei – unser diesjähriges Sommerfest. Falls Sie nicht dabei waren, oder ein bißchen „nachfeiern“ möchten, schauen Sie einfach in unsere Bildergeschichtengalerie. Hier.
Und ganz wichtig: die TOMBOLA-GEWINNLISTE

.

Programm des Sommerfests

Samstag, 25. August

Bühne 1:

11.00 – 13.00 Uhr:        Entertainment mit Dieter Felke

1000 Instrumente in einem Keyboard und LIVE – Gesang. Der beliebte Entertainer und Moderator wird zur Eröffnung ein buntes Repertoire aus verschiedenen Musikrichtungen zum Auftakt der Veranstaltung für unsere Gäste zum Besten geben.

13.00 – 13.15 Uhr:          Eröffnung

Die Vorstandsmitglieder der Werbe- und Interessengemeinschaft Westerholt sowie der Hertener Bürgermeister Fred Toplak oder einen seiner Stellvertreter eröffnen das Sommerfest 2018. 

14.00 – 15.00 Uhr:         KAI´s Rock & Pop School „Musikschule“

                                             Die Band „The Outcast“ präsentiert ihr Können.

 

14.00 – 15.00 Uhr:         4ever-fit and Fight Camp Herten-Westerholt

Das Westerholter Unternehmen zeigt uns einen Mix aus Vorführungen mit Freihanteln und einer Box-Show.    

                 

 

15.00 – 15.30 Uhr:         Taekwondo

Kampfsport der besonderen Art, als Eventsport auf der Bühne. Kraftübungen und Leistungssport nicht nur für junge Menschen.  Selbstverteidigung und   Leistungssport für jeden. Vorgestellt und einstudiert von dem Taekwondo-Center Chon-Ji aus Herten.

 

15.30 – 17.30 Uhr:         Hanni & Micha, bekannt unter dem Namen die 2 aus einem Ei

Seit vielen Jahren stehen die beiden Vollblutmusiker zusammen auf der Bühne. Alles was Party und gute Laune macht verpacken die beiden mit einem frechen Lächeln in ihr Programm.  

                                    

17.30 – 18.30 Uhr:                Umbaupause

 

18.30 – 19.30 Uhr                The Servants: Classic-Rock of Heroes

„We will rock you“ versprachen einst „Queen“ und so halten es auch die Musiker der Kultband The Servants aus dem Ruhrgebiet. Die Rockband präsentiert eine         kulturelle Achterbahnfahrt durch die musikalischen Welten der 60er, 70er und 80er Jahre mit viel Rock`n`Roll, Beatmusik und mitreißenden Grooves. The Servants  präsentieren die Hits der erfolgreichsten Live-Bands der Welt wie The Beatles, Queen, AC/DC, ZZ-Top, The Beach Boys, Rolling Stones, Deep Purple, Guns`n`Roses oder Status Quo.

 

19.30 – 22.00 Uhr                Westernhagen Coverband

MARIUS MÜLLER WESTERNHAGEN – die Musik des, mittlerweile zur Kultfigur gewordenen, Megastars ist Programm. Seit 1991 treten die Musiker in ganz           Deutschland auf und man kann sagen, dass die Zahl der begeisterten Zuhörer stetig steigt. Von „Open-air“ bis Discothek – wo immer die Band auftritt, gelingt es ihr, dem Publikum echte „Westernhagen- Atmosphäre“ zu vermitteln. Höchststimmung ist immer angesagt, wenn die Westernhagen Cover Band spielt, nicht zuletzt wegen ihrer unübertroffenen Authentizität schrieb selbst ein kritischer Journalist über die Band: „NUR DAS ORIGINAL MACHT’S NOCH BESSER !“

Bühne 2 „Zum Bahnhof“

17.30 – 21.30 Uhr:               The Fellows

Ein großartiges Stück Rock ‘n Roll Geschichte  können Sie hier erleben.The Fellows spielen die größten Hits Ihres musikalischen Vorbilds Elvis Presley. Jailhouse Rock , Love me tender  und viele weitere Songs von anderen Interpreten sind Meilensteine des Rock ‘n Roll. Oberstes Anliegen der Fellows ist die Authentizität jedes Stücks, so dass bei geschlossenen Augen für einen kurzen Moment der Eindruck entsteht: „ Elvis lebt!“ Gleichzeitig behalten sie Ihre persönliche Note und sind keine look-a-like Band.

Sonntag, 25. August

Bühne1:

11.00 – 12.00 Uhr:             Entertainment LIVE mit Dieter Felke

Frühschoppen mit Live-Musik, Schlager und Volksmusik, Oldies und Evergreens, Hits und Witz zum Auftakt des Sonntags.

 

12.00 – 12.15 Uhr:               Tanzschule Schwarz

 

12.15 – 13.00 Uhr:               Entertainment LIVE mit Dieter Felke

 

13.00 – 13.30 Uhr:              Taekwondo

Kampfsport der besonderen Art, als Eventsport auf der Bühne. Kraftübungen und Leistungssport nicht nur für junge Menschen. Selbstverteidigung und               Leistungssport für jeden. Vorgestellt und einstudiert von dem Taekwondo-Center Chon-Ji aus Herten.

                                              

13.30 – 14.15 Uhr                Das BARBOR BEAUTY SPA

Kersten Geier präsentiert fünf verschiedene Models mit Make Up, Kleidung, Schuhe, Frisuren sowie Accessoires aus ansässigen Betrieben Westerholts.            –              Tages Make Up auf der Bühne, Verlosung von fünf Hautanalyse – Gutscheinen im Werte von je € 50,-

 

14.15 – 15.00 Uhr:             Up to Dance

Das von der Werbe- und Interessengemeinschaft Westerholt (WIW) veranstaltete Sommerfest für Groß und Klein ist seit Jahrzehnten eine Tradition in Herten. Am       Sonntag, den 26. August findet auf der Festbühne das Tanzforum des kreativen Netzwerks „Up To Dance“ statt. Die Tanzmacher stellen ein abwechslungsreiches           Showprogramm aus verschiedenen Tanzstilen mit Tänzern und Showgruppen aus dem Ruhrgebiet zusammen und zeigen mit eindrucksvollen Moves in                 abwechslungsreichen Shows, wie Energie auf der Bühne in Bewegung umgesetzt wird. Jeder Tanz fesselt auf seine  ganz eigene charmante Art und Weise das Publikum, ist erlebbar, zum Greifen nah. Mit diesem Showkonzept wird  dem Publikum ein – im wahrsten Sinne des Wortes – bewegendes Programm präsentiert.Seit 30 Jahren führt das Tanznetzwerk „Up To Dance“ Bühnentanz-Events, Dance-Workshops und Projekte durch – von der Idee über Planung und Organisation bis                              zur Realisation. Mehrere hundert Veranstaltungen und Projekte verschiedener Themen wurden für unterschiedliche Zielgruppen in Theatern oder Open Air            geschaffen. Als Partner arbeitet Up To Dance mit Städten, Gemeinden und Kommunen sowie Wirtschaftsunternehmen zusammen. Das kreative  Netzwerk hat im Laufe der Jahre Kontakte zu über 8.000 Künstlern, Kultureinrichtungen und Institutionen aller Kultursparten aus dem In- und Ausland geschaffen. UP TO DANCE ist gemeinnütziger Träger der freien Jugendhilfe.

 

15.00 – 16.00 Uhr:        4ever-fit and Fight Camp Herten-Westerholt

Das Westerholter Unternehmen zeigt uns einen Mix aus Vorführungen mit Freihanteln und einer Box-Show.

 

16.00 – 19.00 Uhr:        Glad Backers

Drei routinierte Musiker und Sänger, die schon länger als vier Dekaden auf der Bühne stehen …… aber irgendwie immer noch ihren Witz, ihre Spielfreude und ihren   jugendlichen Charme bewahren konnten! Akustikgitarre, Bass und Schlagzeug – sowie drei facettenreiche Gesangsstimmen, die in ihren unterschiedlichen Klangfarben  super harmonieren! Dazu ein frisches, breitgefächertes Repertoire aus kultigen Oldies der fünfziger, sechziger und siebziger Jahre,                           knackiger Rock n Roll, sowie ein Paket aus Klassikern und Gute-Laune-Songs der  Country und Western Music! Die „Gladdies“ präsentieren eine publikumsorientierte  Live- Performance, erprobt auf vielen Stadtfesten, Kneipennächten und anderen Events! 100% Handmade-Music pur !

Bühne 2

13.00 – 18.00 Uhr:            Flashback

Live Shows mit Saxophon Klarinette und Gesang. Die Darbietung der beiden Musiker geht von Volksmusik über Rock bis hin zum Schlager.

 

.