Kurz-Informationen

westerholt-info.de

Archiv: März 2008

Friseur Benesch

IHR TOP FRISEUR IM REVIER

T R A D I T I O N , M O D E R N , K I N D E R F R E U N D L I C H . . .
Als traditionsreicher, moderner und besonders kinderfreundlicher Salon bietet HAARMODEN Benesch seinen Kunden alles, was sie brauchen, zur individuellen Haarpflege und Haarmode und um sich rundum wohl zu fühlen. In unserem Hause existiert seit über 80 Jahren ein Friseurgeschäft. Seit über 30 Jahren Haarmoden Benesch. Besonders hohe Ansprüche an die Qualität aller Friseurdienstleistungen ist der Garant für die Zufriedenheit der langjährigen Kundschaft. Dabei werden sowohl die Wünsche der Senioren, als auch der jungen Kundschaft in meisterlicher Kreativität berücksichtigt.
Wir freuen uns besonders über zufriedene Kunden, denn sie sind die beste Werbung für unser Haus. So können wir uns immer wieder über neue Kunden freuen, die es mal bei uns probieren und schon bald zu unseren Stammkunden gehören. Wann kommen Sie einmal vorbei zu einem unverbindlichen und natürlich kostenlosen Beratungsgespräch ? Wann dürfen wir Sie einmal bei einem Test überzeugen. Das Team von HAARMODEN Benesch freut sich über Ihren Besuch.
dsc_2476a_408

Unsere Öffnungszeiten:
Dienstag, Donnerstag, Freitag von 8:30 Uhr bis 18:00 Uhr
Mittwoch von 8:30 Uhr bis 19:00 Uhr
Samstag von 8:00 Uhr bis 13:30 Uhr
Und so finden Sie uns:
Bahnhofstr.84, 45701 Herten-Westerholt
Tel. 0209 / 61 02 94
mailto:friseur@benesch-herten.de
www.benesch-herten.de

.

TERMINE – unsere Feste

Überschr. Termine

Unsere VERANSTALTUNGSTERMINE 2016 im Jahresüberblick:

WESTERHOLTER WEIHNACHTSMARKT
Sonntag, 27. November 2016 von 11-21 Uhr (1. Advent)
Und das war unser Weihnachtsmarkt 2015: Bildergalerie

.

WIW-Jahreshauptversammlung 2013

In überschaubarer Runde waren die WIW-Mitglieder zur Jahreshauptversammlung, um sowohl das vergangene Jahr 2012 als auch die geplanten Aktivitäten für 2013 zu beraten. Außerdem standen wie alle zwei Jahre Wahlen zum Vorstand und Beirat an.
Es war kaber eine Überraschung, dass Hans Klare und Werner Schnieders wieder als Vorsitzende gewählt wurden. Auch die Schatzmeister der Werbegemeinschaft Siegfried Dressler und Kersten Geier wurden wiedergewählt. Verabschiedet wurde aber Schriftführerin Brigitte Heyse, die ihr Spielwarengeschäft bereits seit einiger Zeit geschlossen hat. Als neuen Schriftführer darf die WIW nun Torsten Bartel begrüßen, Inhaber der ERGO-Geschäftsstelle an der Storcksmährstraße. Er wurde von der Versammlung gewählt.
Als neues Beiratsmitglied der WIW wurde Michael Blex gewählt. Die weiteren Beiratsmitglieder sind: Gerda Bender, Petra Zymelka, Carsten Gottschling, Herr Heisterkamp.
P1050444.500
Kassiererin Kersten Geier überreicht das Abschiedsgeschenk an Brigitte Heyse, die dem Vorstand aber weiterhin hilfreich zur Seite stehen möchte.
20130323_113459.500

.

Wimpernwelle im Barbor Beauty Spa

Wimpernwelle_1_gross.530

.

Schnieders SchuhPassage

P1050439.500
Die ursprüngliche Ladenpassage wurde nach hinten erweitert, wo ab sofort günstige Schuhe z.B. von RIEKER in großer Anzahl präsentiert werden. In aller Ruhe können Kundinnen und Kunden nun hier stöbern, probieren und so manches Schnäppchen ergattern.

.

HERTENER ALLGEMEINE

HERTENER ALLGEMEINE TAGESZEITUNG
Mit ihrer Berichterstattung über Feste, Events und alle wichtigen täglichen Geschehnisse im Kreis ist die HERTENER ALLGEMEINE die Tagezeitung für RE, Marl, Datteln, Waltrop, Oer-Erkenschwick, Herten und natürlich auch für Westerholt.Durch ihren wochentäglichen Erscheinungstermin ist die HERTENER besonders interessant für Inserenten aller Sparten. Zuständig für die Anzeigen in Herten und Westerholt ist Medienberaterin Sylvia Lühring.
Foto Sylvia Lühring.400
Wie Sie mich erreichen:
HERTENER ALLGEMEINE-Medienhaus Bauer
Hermannstraße 24
45699 Herten
Tel. 02366 / 1000-3206
Fax 02366 / 1000-3490
e-mail: luehring@medienhaus-bauer.de
www.medienhaus-bauer.de

.

GenialVital am 15. und 18.3.

Liebe – Leben – Lüften – Sterben
Die Hertener Bürgerfunkgruppe GenialVital war mit dem Mikro unterwegs und traf Menschen mit spannenden Geschichten. Diese werden den Hörerinnen und Hörern im Märzmagazin präsentiert.
Bärbel Eisert-Iserloh erlebte eine Trauung an einem außergewöhnlichen Ort In Hertens Süden. Oben auf der Zechenhalde traf sie die Hochzeitsgesellschaft.
Uschi Ptaschek befragte Menschen in Westerholt zum geplanten Friedwald in der Westerholter Baut. Die Antworten werfen neue Fragen auf.
Hannelore Wolfs ließ sich von Maria Korbas die zu Herzen gehende Geschichte des Bildstocks auf der Stettiner Straße in Westerholt erzählen. Eine wahre Geschichte.
Adelheid Sicking sammelte Energierspartipps für die kalte Jahreszeit vom Energieberater Romed Spiekermann. Die Radiohörerinnen und-hörer profitieren davon.
Uschi Ptaschek und Ruth Heine schlüpften in die Rollen verschiedener Frauen für drei kurze knackige Sketsche. Schönheit: Ungeschminkte Wahrheiten am Stehtisch zur Happy Hour .
Flotte Musik bringt gute Stimmung .

Sendung: Lokalsender RadioVest
Sonntag, 15.3.2015, 20-21 Uhr
Wiederholung Mittwoch 18.3.2015 , 20-21 Uhr
Internet: www.radiovest.de, webradio anklicken!
Homepage: www.genialvital-herten.de

.

Neue Museumsleitung im Heimatmuseum

Dazu schrieb uns Frau Latus:

nachdem im vergangenen Jahr Frank Wellhausen aus gesundheitlichen Gründen von seinem Amt als Museumsleiter zurücktrat, wurde dieses Amt von seiner Stellvertreterin Mechtild Hetterscheidt bis zur nächsten Mitgliederversammlung übernommen. Sie hatte die Aufgabe der Betreuung des Museums und der Ausstellungen so gut gemeistert, dass bei der diesjährigen Mitgliederversammlung Mechtild Hetterscheidt einstimmig mit der weiteren Leitung des Heimatkabinetts betraut wurde. Der Vorsitzende des Heimatvereins Matthias Latus war hoch erfreut, einen kreativen Kopf für diese Aufgabe gefunden zu haben. Denn eine Vielzahl von Ideen müssen umgesetzt werden und was nicht unwesentlich ist, der Heimatverein feiert im kommenden Jahr, also 2014, seinen hundersten Geburtstag. Die Planung dazu läuft auf vollen Touren. Dazu sucht der Verein noch private Geschichten rund ums Dorf bzw. Stadt Westerholt aus den letzten hundert Jahren.

Kontakt: Heimatverein Westerholt 1914 e. V., Postfach 6161, 45684 Herten, Email: info@heimatverein-westerholt.de

DSCI3051.500
Foto: der 1. Vorsitzende Matthias Latus freut sich darüber, dass Mechtild Hetterscheidt zur Frontfrau im Heimatmuseum gewählt wurde

.

Weltfrauentag am 7.3. im Kosmetikstudio

Aktion.1.530Aktion.2.530

.